Badehose Beach Short LÄSSIG

Schützt kleine Wasserratten vor UV-Strahlung

Welche Badehose bietet Bewegungsfreiheit und ersetzt Wegwerfwindeln?


  • Die stylischen Beach Shorts für Kinder mit UV-Schutz 50+ und integrierter Schwimmwindel
  • Dank des patentierten und feuchtigkeitsabsorbierenden Futter- und Einlagensystems der integrierten Windel bleibt die Kinderhaut möglichst trocken
  • Die Badehose schützt nich nur vor möglichen Missgeschicken, sondern aufgrund des UV-Schutz Faktors 50+ auch vor Sonneneinstrahlung. In Kombination mit Sonnencreme und dem passenden UV-Shirt sowie Sonnenhut aus der LÄSSIG Splash & Fun Kollektion sind die Kleinen ideal vor der UV-Strahlung an Land oder im Wasser geschützt
  • Die LÄSSIG Beach Shorts mit einem UV-Schutz 50+ ist nach dem UV STANDARD AS/NZS 4399:2017 getestet
  • Bitte Anleitung zur geeigneten Verwendung weiter unten beachten

Badehose Waves Rosewood

LÄSSIG-Fashion € 29.95

Badehose Waves Blau

LÄSSIG-Fashion € 29.95



Anleitung zur geeigneten Verwendung

UV-Strahlung führt bei zu langer Belastung zu Sonnenbrand und Hautschäden. Diese Kleidung schützt nur den bedeckten Bereich, andere der natürlichen UV-Strahlung ausgesetzten Körperteile müssen gesondert geschützt werden, z.B. durch Auftragen von Sonnenschutzmittel und Tragen von weiterer UV-Schutzkleidung. Die tatsächliche Schutzdauer der UV-Schutzkleidung hängt von der Hautbeschaffenheit des Kindes sowie der Intensität der Sonnenstrahlung ab. Der ausgewiesene UV-Schutz bezieht sich auf trockene Kleidung. Der Schutz kann sich verringern, wenn die Kleidung zu eng angelegt, durch Nässe, Dehnung, normalen Verschleiß sowie an den Nähten. Bitte prüft die Kleidung regelmäßig auf Beschädigungen und Verschleiß und tauscht diese bei Bedarf aus. Eine Reparatur muss fachgerecht durchgeführt werden. Die Haltbarkeit der Schutzkleidung beträgt - auch ohne sichtbaren Beschädigungen - 6 Jahre ab Produktionsdatum. Zusammensetzung, Pflegehinweis, Größe, Herstelldatum und UV-Schutz-Faktor findet Ihr auf dem Einnähetikett im Artikel. Bitte lagert den Artikel trocken und lichtgeschützt. Nach jedem Kontakt mit Chlor- und Salzwasser auswaschen. Es handelt sich um UV-Schutzkleidung (PSA der Kategorie I), welche die grundlegenden Anforderungen für Gesundheitsschutz und Sicherheit der Verordnung (EU) 2016/425, Anhang II, erfüllt. Die Schutzkleidung erfüllt die Anforderungen der EN ISO 13688:2013, Schutzkleidung - Allgemeine Anforderungen. Die Materialprüfung erfolgt nach der Norm AS/NZS 4399:2017. Die EU -Konformitätserklärung findet Ihr unter folgendem Link: 

 Download Declaration of Conformity 


Zuletzt aktualisiert: 25. Mai 2021