Auto-Kinder-Sitzauflagen

Vergewissert Euch immer, dass Euer Kind richtig gesichert ist. Die Führung und der Lauf des Sicherheitsgurtes darf niemals von der Sitzauflage behindert werden. In diesem Fall darf die Sitzauflage nicht verwendet werden. Es ist möglich, dass die Sitzauflage durch die Bewegungen Eures Kindes verrutscht. Hierdurch kann die Führung des Sicherheitsgurtes und dessen Funktion behindert werden. Stellt vor jeder Fahrt sicher, dass die Sitzauflage auf dem Kindersitz richtig positioniert ist.

mehr lesen

Stillkissen

Ganz entscheidend ist die Füllung des Stillkissens. Die Füllung entscheidet, wie weich und anschmiegsam Euer Stillkissen ist, atmungsaktiv und luftdurchlässig, formstabil oder geräuschlos. Die Füllung bestimmt die Haltbarkeit, Nachhaltigkeit und den Preis. Für jeden Bedarf gibt es das passende Stillkissen. Stillkissen von CorpoMED und der Be Be's Collection sind mit EPS-Mikroperlen gefüllt. Diese sind haltbar, allergikerfreundlich und hygienisch. Die Perlen sind geruchsarm und atmungsaktiv.

mehr lesen

Wickelunterlagen

Wickeln leicht gemacht heißt bei uns die Devise! Bis zu 8-10 Mal am Tag werden neugeborenen Babys die Windeln gewechselt. Das sind fast 3.000 Windeln pro Familie im ersten Jahr und ca. 6.000 Stück ehe das in einem Alter zwischen meist zwei und vier Jahren trocken wird. Daher ist die richtige Ausstattung des Wickelplatzes besonders wichtig. Angefangen bei der richtigen Wickelkommode mit kleinen Fächern für alle Utensilien, die man beim Wickeln braucht (neben Platz für Windeln vor allem Wundcreme.

mehr lesen

Wie bade ich mein Baby?

Ein Baby zu baden erfordert etwas Übung, ist aber gar nicht so schwer, wie Ihr vielleicht denkt.Euer Baby noch sehr klein ist, reicht es völlig aus, einen kleinen Baby-Badeeimer oder eine kleine Babybadewanne für das Babybad zu benutzen. Von der Wassermenge reicht es, dass nicht die gesamte Babywanne gefüllt wird, sondern der Körper Eures Babys durch das Wasser bedeckt ist. Lasst Euer Baby eine kurze Eingewöhnungszeit zum Einstieg in das Babybad.

mehr lesen

Ich ziehe mich alleine an

Der Weg zur Selbstständigkeit. Dazu zählt auch das Ankleiden. Kinder möchten ab ca. 3 Jahren selber entscheiden, was sie tragen und womit sie sich wohlfühlen. Sucht bereits am Besten schon Abends mit Eurem Kind aus, was es am nächsten Morgen anziehen möchte. So zeigt Ihr Eurem Liebling, dass Ihr es Ernst nehmt und ihm Verantwortung übertragt. Nehmt Euer Kind mit in die Planung des Alltags, schaut gemeinsam den Wetterbericht und entscheidet gemeinsam welches Outfit dazu passt.

mehr lesen

Kinderwagen- Buggy Sonnensegel

Praktisches mit Schönem verbinden - Sonnensegel Johanna mit intregiertem UV-Schutz 50+. Beidseitig verwendbar in 13 schönen Dessins erhältlich. Made in EU aus der Familiennäherei Liebes von Priebes. So ist Euer Wertvollstes zu jeder Zeit optimal geschützt.

mehr lesen